CC006 Ein Fisch namens Schwein


avatar Andreas Raum Paypal Icon Amazon Wishlist Icon
avatar Christian Meyer Auphonic Credits Icon Paypal Icon Amazon Wishlist Icon
avatar Damian Sicking

Jetzt Channelcast in iTunes abonnieren.
Channelcast als RSS-Feed abonnieren.
Weitere Services
Den Channelcastern eine Freude machen: Unsere Amazon Wunschliste.
Hier bekommst Du Hilfe.
Feedback an das Channelcast-Team
Zeitsouverän Podcasts hören: Channelcast auf dem iPhone, iPad, iPod oder Smartphone - so klappts am besten.

Channelcast in den sozialen Netzen
Facebook
Twitter

Vier ereignisreiche Wochen liegen hinter uns. Und das waren unsere wichtigsten Themen:

ALSO/Actebis-Manager Michael Dressen verlässt den Distributor (nach Uwe Neumeier, Thomas Kasper, Roland Franze, Manfred Cordes, Dieter Hahn, Christian Schneider, Volker Schwellenberg et. al.). Das Steuer übernimmt Droege-Abgesandter Gustavo Möller-Hergt; die interpretationswürdigen Interviews mit Gustavo Möller-Hergt und Klaus Helmichaktuelle Zahlen des Distributors; ALSO-Geschäftsführer Dr. Wolfgang Schlaack zieht vor Gericht; Artikel “Schaum vor dem Mund” im manager-magazin über Möller-Hergt; ALSO/Actebis vertreibt komplettes Portfolio von Cisco; Die Neuzugänge bei Tech Data: Manfred Cordes, Torsten Seiferth, Christian Seidl; Axel Grellhorst geht bei Brightstar von Bord; Rückschlag in Sachen Digitales Klassenzimmer: Promethean kündigt Tech Data-Vertrag auf; Erik Walthers Aufenthalt bei Arrow ECS ist zu Ende; Kim Ziogas und Ralf Elgert schlagen bei HP auf; Microsoft derzeit ohne Channelchef; skeptische Stimmen in Sachen Cloud-Business von Microsoft; Matthias Schmidt folgt Bärbel Meiborg bei HP; Cisco hat mit Carsten Heidbrink neuen Channelchef; Samsungs Display-Abteilung mit Michaela Teufel wieder komplett; Marina Stark-Bauer und Robert Ruf heuern bei Siewert & Kau an; Marc Fischer wechselt auf Europaebene bei IBM; nachgemachter Apple-Store in China; Metro-Chef Cordes geht weiter auf Konfrontationskurs mit Media Saturn; notebooksbilliger.de wächst; Amazon stellt 10.000 Leute ein; Ranking der größten Online-Händler; SAP will im Channel Gas geben; Gerücht: Hardy Köhler geht zu den Walldorfern; BenQ steigt in LED und Solarpanel-Markt ein; Händler und soziale Netze; Interview mit Michael Krämer; Christian, Damian und Andreas auf Google plus.

Besonderer Dank an:  Andreas Klett und Christoph Hilbert (ime mobile solutions GmbH), die uns Sachen von unserer Wunschliste bei Amazon geschenkt haben.

Shownotes

Picks von Damian: Husqvarna Automower Solar Hybrid und Flynano – Fliegen ohne Flugschein

Picks von Andreas: Chuck Taylor Alls Stars von Converse (“Chucks”)

Picks von Christian:  Roadrunner von Brütting und Aktuelle Verkehrslage in Google Maps

Audiokommentare einsenden via Audioboo.fm

Jetzt bei channelcast.de registrieren und alle Vorteile genießen

Hilfe

Feedback an uns

Amazon Wunschliste  

CC005 Die Snickers-Diät


avatar Andreas Raum Paypal Icon Amazon Wishlist Icon
avatar Christian Meyer Auphonic Credits Icon Paypal Icon Amazon Wishlist Icon
avatar Damian Sicking

Jetzt Channelcast in iTunes abonnieren.
Channelcast als RSS-Feed abonnieren.
Weitere Services
Den Channelcastern eine Freude machen: Unsere Amazon Wunschliste.
Hier bekommst Du Hilfe.
Feedback an das Channelcast-Team
Zeitsouverän Podcasts hören: Channelcast auf dem iPhone, iPad, iPod oder Smartphone - so klappts am besten.

Channelcast in den sozialen Netzen
Facebook
Twitter

Damian mit leichter Sommergrippe, Andreas in Vorfreude auf seine Geburtstagsparty im Biergarten und gefühlte 30 Grad im channelcast-Studio unterm dem Dach – besser konnten die Voraussetzungen für einen kurz und knackigen Podcast gar nicht sein.

Tatsächlich schafften wir es in Rekordzeit die vier hinter uns liegenden Wochen Channel-Geschichte aufzuarbeiten, ohne dabei auch nur  eine Sekunde an der Oberfläche zu kratzen (haha!). Wir stellen fest: Der zeitgleich mit mit dem Live-Stream laufende Chat liefert immer mehr wertvollen Input für die laufende Sendung. Danke dafür – so haben wir uns das vorgestellt.

Die Themen: Hörer-Feedback; Dank an die Jungs von Brother; unsere Wunschliste bei Amazon; HP sucht nach Abgang von Herbert Schönebeck neuen Channel-Chef; Uwe Neumeier und Jörg Hartmann heuern bei Fujitsu an; IBM: Doris Albiez wird befördert, ihr folgt Stephan Wippermann; Channel-Chef Hardy Köhler geht bei Adobe von Bord; Sven Buchheim bekommt Vorstandsposten bei Bluechip; Branche trauert um Kaspersky-Europachef Andreas Lamm; Luc Grare in der Solarbranche angekommen; Torsten Belverato und Thomas Hoffmann übernehmen b.com; Ex-Netgear Manager Thomas Jell taucht bei Excito auf; Cancom verkauft Home of Hardware (HOH); Cancom-Vorstand Rudolf Hotter spricht auf dem SystemhauskongressAcer gibt Gas im B2B-Geschäft und baut um, ab und auf; Fujitsu bringt Systemhausverbund FNEXT AG an den Start; Coby kommt!; Google+; Frauenfussball; IBM-Studie: E-Mails sortieren ist Quatsch; Podcast im Auto hören: Praxistest des Belkin AirCast 

Shownotes

Pick von Damian: Elektro Bikes

Pick von Christian: Podknast – Wie es im Gefängnis wirklich ist

Jetzt bei channelcast.de registrieren und alle Vorteile genießen

Hilfe

Die nächste Folge wird am 05. August 2011 um 17:00 Uhr c.t. aufgezeichnet und dabei live ausgestrahlt.

CC004 Pünktlich wie die Maurer


avatar Andreas Raum Paypal Icon Amazon Wishlist Icon
avatar Christian Meyer Auphonic Credits Icon Paypal Icon Amazon Wishlist Icon
avatar Damian Sicking

Jetzt Channelcast in iTunes abonnieren.
Channelcast als RSS-Feed abonnieren.
Weitere Services
Den Channelcastern eine Freude machen: Unsere Amazon Wunschliste.
Hier bekommst Du Hilfe.
Feedback an das Channelcast-Team
Zeitsouverän Podcasts hören: Channelcast auf dem iPhone, iPad, iPod oder Smartphone - so klappts am besten.

Channelcast in den sozialen Netzen
Facebook
Twitter

Ein Novum: Andreas erschien überpünktlich zur Auszeichnung der Episode #4 des channelcast. Das gilt es mal als allererstes festzuhalten. Respekt und ein munteres weiter so!

Obwohl wir kein festes Schema haben, eröffnen wir auch dieses Mal mit Personal- und Kurzmeldungen den channelcast, nicht jedoch uns vorab ganz herzlich für das zahlreiche Feedback der Zuhörer zu bedanken und die offizielle Mannschaftsaufstellung bei Also-Actebis (Also/Actebis?, Actebis-Also?) zu verlesen (Unser Dank nochmal nach Soest – wobei da irgendwie eineinhalb neue Fragen aufgeworfen wurden).

Der Wechsel an der Spitze von HP und Tech Data beschäftigte uns doch etwas ausgiebiger, denn bei genauerer Betrachtung stellen sich da mehr Fragen als gedacht. Dass es Google offensichtlich mit dem Thema bezahlen mit dem Handy erst meint und dass Amazon in den USA erstmals verkündete, mehr E-Books als gedruckte Bücher verkauft zu haben, halten wir für spannende Entwicklungen.

Relativ wenig gab das Thema Computex her – jede Menge Tablets wurden vorgestellt, klar. Interessanter dann vielleicht unser Disput über die neue Geräteklasse. Was es mit dem aufgekündigten Distributionsabkommen zwischen b.com und Synaxon auf sich hat, versucht Andreas zu analysieren, auch berichtet er von den Neuigkeiten aus dem Hause Rombus, bei dem bis vor einiger Zeit noch Torsten Seiferth ein- und ausging und nun Jan Schubert seinen Platz gefunden hat.

Das Übernahmeangebot von Lenovo an Medion bietet natürlich Raum für eine eingehendere Beurteilung der Vorgänge, ebenso der dramatische Absatzeinbruch von Acer im letzten Quartal und unsere Einschätzungen, ob das Unternehmen einen turn around hinbekommt.

Mit dem Auftauchen der Ex-LG-Manager Uli Kemp und Stefan Tiefenthal bei Cittadino wurde es Zeit, den Markt für digitale Beschilderung (Digital Signage) näher zu beleuchten und herauszuarbeiten ob und warum sich das Engagement für den IT-Handel lohnen könnte.

Drucker sind langweilig? Von wegen! Damian ist ziemlich begeistert von der unlängst erschienen Studie Printer11 die Brother gesponsert hat. Und tatsächlich, so meine ich, konnten wir enige sehr interessante Gesichtspunkte herausarbeiten und wollen da auch am Ball bleiben. Passend zum Druckermarkt stellten wir uns die Frage, warum Canon einem Großteil seiner Distis den Laufpass gibt.

Danach gehen wir dann zum gemütlicheren Teil über und reden über ein Steckenpferd von Andreas: der Kerl malt Fische auf Pommesgabeln – und die sehen einfach Klasse aus! demnächst gibt es hier eine Auswahl zu sehen. Wer sich bei channelcast.de registriert und uns zusätzlich eine kurze Mail schickt (rohrpost@channelcast.de), wird auf den Verteiler gesetzt. Alleine deshalb lohnt sich schon die Registrierung – echt!

Deutschland ist Erfinderland, auch was seine eigene Sprache anbelangt. Philipp von Zesen, ein deutscher Dichter und Schriftsteller aus dem 17. Jahrhundert hat viele, viele Worte erfunden und somit ebensoviele Fremdworte aus dem Sprachgebrauch verdrängt. Reinhören – Sie werden es kaum glauben!

Wie schliessen die Folge wie immer mit einigen Picks (Empfehlungen), die Links sind unten in den Shownotes zu finden. Ja, war wieder ein tolles Programm und eine gute Mischung wie wir finden. Und das ganze in nicht mal drei Stunden. Viel Spaß beim zuhören und vorab schon Mal vielen Dank für etwaiges Feedback, Kritikpunkte (Dauer gilt nicht!) oder anderweitigen Wunschesäußerungen.

Shownotes

Pick von Andreas: TV-Lösungen von Elgato

Pick von Damian: Business-Cartoons von Dirk Meissner (mit Blick ins Buch)

Pick von Christian: TED Conference und Vortrag Jamie Oliver 2009 dort

Jetzt bei channelcast.de registrieren und alle Vorteile genießen

Hilfe

Die nächste Folge wird am 08. Juli um 17:00 Uhr c.t. aufgezeichnet und dabei live ausgestrahlt.

 

CC003 Zack, und weg waren sie



Jetzt Channelcast in iTunes abonnieren.
Channelcast als RSS-Feed abonnieren.
Weitere Services
Den Channelcastern eine Freude machen: Unsere Amazon Wunschliste.
Hier bekommst Du Hilfe.
Feedback an das Channelcast-Team
Zeitsouverän Podcasts hören: Channelcast auf dem iPhone, iPad, iPod oder Smartphone - so klappts am besten.

Channelcast in den sozialen Netzen
Facebook
Twitter
Darauf haben wir gewartet: Technischer Kollaps mitten bei der Aufnahme – doch hören Sie selbst.

Nach der nachgeschobenen Meldung darüber, dass Cisco seine Flip-Cam eingestellt hat und Neuigkeiten aus der Systemhausbranche (PC-Ware bzw. Comparex, Cancom, Bechtle, Datagroup), widmen wir und aktuellen Personalmeldungen aus den Unternehmen Also/Actebis, Devil/Tarox, und Samsung.

Ausführlich reden wir über die Großveranstaltung der Woche, der IM.TOP von Ingram Micro und  Hausmessen im Allgemeinen. Die Quartals- und Absatzzahlen von Microsoft und Apple werden sodann unter die Lupe genommen und wir versuchen herauszuarbeiten, woran es liegt, dass viele Hardwareanbieter über die schmalen Margen jammer während Apple vormacht wie es geht.

Dass Tablets die PCs keineswegs verdrängen steht im weiteren Mittelpunkt des Podcast bevor wir uns die Konsolidierung im Festplattenmarkt näher ansehen in dem auch Oliver Kau von Siewert & Kau zu Wort kommt. Mit einer aktuellen Wasserstandsmeldung aus dem Notebook-Markt schließen wir bevor wir noch über Interessantes zu LinkedIn, und TomTom sprechen.

Wir schließen wie immer mit einigen persönlichen Erfahrungen zu Produkten und Empfehlungen und geben Neuigkeiten zu channelcast bekannt. Nicht verpassen sollten Sie das Schmankerl zum Ausklang.

Shownotes

CLUB-MATE (weiterführender Podcast-Tipp: Hackerbrausen)

Staubsauger-Roboter Roomba 581 von iRobot

Audiokommentare einsenden via Audioboo.fm

Jetzt bei channelcast.de registrieren und alle Vorteile genießen

Hilfe

Die nächste Folge wird am 10. Juni um 17:00 Uhr c.t. aufgezeichnet und live ausgestrahlt.

 

CC002 Ach übrigens, bei Conrad Electronic…



Jetzt Channelcast in iTunes abonnieren.
Channelcast als RSS-Feed abonnieren.
Weitere Services
Den Channelcastern eine Freude machen: Unsere Amazon Wunschliste.
Hier bekommst Du Hilfe.
Feedback an das Channelcast-Team
Zeitsouverän Podcasts hören: Channelcast auf dem iPhone, iPad, iPod oder Smartphone - so klappts am besten.

Channelcast in den sozialen Netzen
Facebook
Twitter

Ja übrigens und nur übrigens. Denn im Mittelpunkt steht der Elektronikbauchladen nicht wirklich, aber irgendwie kam der dauernd in die Quere.

Es ging es los mit den für uns interessantesten Personalien der vergangen vier Wochen (Samsung, Avnet, IBM und natürlich LG), bevor wir unsere Standpunkte zu aktuellen Übernahmen und Fusionen zum Besten geben (ComputacenterHSD, ErgotradeSims Metal Management, Media Saturn Holdingredcoon.de (inklusive Interview mit notebooksbilliger.de-Chef Arnd von Wedemeyer). Nicht versäumen wollten wir, Provinzflüchtling Cancom als alten Neubürger in München zu begrüßen.

Danach geht es flott über zu Anbahnern und Machern von Übernahmen wie Ex-BenQ-Chef Michael Grote und Ex-EP-Chef Julian Riedlbauer, versuchen uns Lenovos eigenen Webshop zu erklären, schweifen dann in Richtung Notebooks ab, um dann bei Microsofts Cloud-Lösung Intune zu landen (Kaseya kommt da irgendwie noch ins Spiel).

Gen Ende picken (Neusprech für “empfehlen” in Podcaster-Kreisen) wir dann geziemend, betteln um weiteres Feedback und sagen artig auf Wiedersehen bis zur nächsten Folge. Und ganz, ganz zum Schluss wie immer noch ein echter Knaller. Der dürfte auch euch die Tränen in die Augen treiben.

Shownotes

Fritz-Kola (weiterführender Podcast-Tipp: Hackerbrausen)

Nummer 6 (The Prisoner)

Eneloop-Akkus von Sanyo

Mercedes S 250 CDI

Audiokommentare einsenden via Audioboo.fm

Die nächste Folge wird am 13. Mai um 17:00 Uhr c.t. aufgezeichnet und live ausgestrahlt.